BASF-Group: Construction Chemicals

    Protokolle

    Alle nachfolgenden Protokolle können heruntergeladen bzw. direkt online ausgefüllt und ausgedruckt werden.

     



    Arbeitsprotokoll

    In diesem Protokoll können u. a. die Angaben zum Untergrund, Belastung des Bodens, Messungen sowie die entsprechenden PCI-Verlegewerkstoffe
    festgehalten werden.

     

     

     


    Aufheizprotokoll / Belegereife

    Bei flächenbeheizten Bodenkonstruktionen ist unbedingt ein Aufheizprotokoll entsprechend der Schnittstellenkoordination bei beheizten Fußbodenkonstruktionen (z. B. des Bundesverbandes Estrich Belag e. V.) zu führen. Es muss vom Auftraggeber und/oder vom Heizungsbauer rechtsgültig unterzeichnet werden und ist dem Verleger des Oberbelags vor Beginn der Verlegearbeiten auszuhändigen (s. VOB, Teil C / DIN 18 365 Bodenbelagsarbeiten). 

     



    Aufmassblatt

    Hier können Angaben zum Kunden, zum Objekt und zu den jeweiligen Räumen festgehalten werden.

     

     

     



    Bedenkenanmeldung

    Hier können die Angaben zum Objekt, zu den betroffenen Arbeiten sowie die betreffenden Bedenken protokolliert werden.

     

     

     

     



    Feuchtemessprotokoll

    Die Messungen sollten vom Verlegebetrieb in Gegenwart eines Zeugen vorgenommen und jeweils protokolliert werden. Im Einzelfall können weitere Messungen erforderlich sein, evtl. auch spezielle Maßnahmen zur Feuchteabsperrung.